Katharina Hynek1794

Name
Katharina Hynek
Vornamen
Katharina
Nachname
Hynek
Ehename
Katharina Titz
Auch bekannt als
Katharina Hinek

Adresse: Senftenberg 85
Heiliges römisches Reich deutscher Nation von 962 bis 1806

Notiz: "Heiliges römisches Reich deutscher Nation". Otto I wird 962 zum ersten Kaiser des Heiligen Römischen Reiches; Franz II gibt 1806 den Titel auf, der völlig bedeutungslos geworden ist.
Teilungen Polens von 1772 bis 1795

Notiz: Die drei Teilungen Polens. Preußen, Österreich und Russland teilen Polen unter sich auf.
Geburt einer Tochter
#1Angelina Titz
1818 (Alter 23 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Geburt einer Tochter
#2Antonia Titz
1820 (Alter 25 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Geburt einer Tochter
#3Amalia Titz
1824 (Alter 29 Jahre)

Geburt einer Tochter
#4Klara Titz
1826 (Alter 31 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Geburt einer Tochter
#5Anna Titz
24. September 1831 (Alter 36 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Geburt einer Tochter
#6Katharina Titz
1834 (Alter 39 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Geburt einer Tochter
#7Maria Titz
1836 (Alter 41 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Geburt eines Sohns
#8David Titz
1848 (Alter 53 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Geburt einer Tochter
#9Filomena Titz
1850 (Alter 55 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Adresse: Rokitnitz 42
Geburt einer Enkeltochter
#1Anna Lux
1. Januar 1853 (Alter 58 Jahre)
Himmlisch Ribnei / Nebeská Rybná, Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Johann Carl Friedrich Gauß von 30. April 1777 bis 23. Februar 1855

Notiz: Johann Carl Friedrich Gauß (latinisiert Carolus Fridericus Gauss; * 30. April 1777 in Braunschweig; † 23. Februar 1855 in Göttingen) war ein deutscher Mathematiker, Astronom, Geodät und Physiker. Wegen seiner überragenden wissenschaftlichen Leistungen galt er bereits zu seinen Lebzeiten als Princeps Mathematicorum („Fürst der Mathematiker; Erster unter den Mathematikern“).
2. Pariser Frieden 1815 (Alter 20 Jahre)

Notiz: Pariser Frieden nach der Niederlage Napoleons. Mit dem Kampf gegen die französische Revolution und dann gegen Napoleon endet das Heilige Römische Reich offiziell, und zugleich beginnt das Ende der deutschen Kleinstaaten. Es gibt nun einen losen "Deutschen Bund" mit einem Bundestag in Frankfurt (dessen Präsident von Österreich bestimmt wurde), der aber wenig Macht hat. Preußen und Österreich unterdrücken erfolgreich die sich formenden demokratischen Bestrebungen.
Märzrevolution 1848 (Alter 53 Jahre)

Notiz: Märzrevolution. In Österreich wird der Konservative Minister Graf Metternich entlassen, und im deutschen Bund wird eine liberale Nationalversammlung [=national assembly] demokratisch gewählt, aber Österreich und Preußen verhindern die Reformen
Geburt eines Enkelsohns
#2Josef Lux
1855 (Alter 60 Jahre)
Himmlisch Ribnei / Nebeská Rybná, Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Wilhelm I. König von Preußen 1861 (Alter 66 Jahre)

Notiz: Wilhelm I wird König von Preußen, und ernennt 1862 Otto von Bismarck zum Ministerpräsidenten.
Deutsch-Dänischer Krieg (1ter Einigungskrieg) 1864 (Alter 69 Jahre)

Notiz: Deutsch-Dänischer Krieg (1ter deutscher Einigungskrieg)
Deutscher Krieg (2ter Einigungskrieg) 1866 (Alter 71 Jahre)

Notiz: Deutscher Krieg (2ter deutscher Einigungskrieg)
Auflösung d. Deutschen Bundes 1866 (Alter 71 Jahre)

Notiz: Bismarck erklärt den Deutschen Bund für erloschen und Preußen gewinnt den daraus resultierenden Krieg mit Österreich in der Schlacht bei Königgrätz, und damit die effektive Kontrolle über die deutschen Länder im neuen "Norddeutschen Bund".
Deutsch-Französicher Krieg (3ter Einigungskrieg) 19. Juli 1870 (Alter 75 Jahre)

Notiz: Deutsch-Französischer Krieg: Auslöser war der Streit zwischen Frankreich und Preußen um die Frage der spanischen Thronkandidatur eines Hohenzollernprinzen. Nach dem Sieg des Norddeutschen Bundes und seiner Verbündeten tritt Frankreich den Großteil des Elsass und einen Teil von Lothringen ab und der Norddeutsche Bund und drei süddeutsche Staaten schließen sich zum Deutschen Reich zusammen. In Frankreich folgt daraus das Ende des Zweiten Kaiserreiches und die Gründung der Dritten Republik.
Gründung d. SPD 1875 (Alter 80 Jahre)

Notiz: Gründung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) aus dem Zusammenschluss der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei und dem Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein.
Bismarcks "Sozialistengesetz" 1878 (Alter 83 Jahre)

Notiz: Bismarcks "Sozialistengesetz" verbietet (nach zwei Attentatsversuchen gegen Kaiser Wilhelm) alle sozialistischen und kommunistischen Vereine, aber nicht die SPD. Das Gesetz wurde bis 1890 verlängert, ohne zu verhindern, dass die SPD immer mächtiger wurde.
Gründung d. Sozialversicherung durch Bismarck von 1883 bis 1889 (Alter 88 Jahre)

Notiz: Bismarck begründet die Sozialversicherung. Das erleichtert aber kaum die Spannung zwischen seiner konservativen Regierung und der Arbeiterklasse.
"Dreikaiserjahr" 1888 (Alter 93 Jahre)

Notiz: Dreikaiserjahr: Wilhelm I und sein Nachfolger Friedrich III sterben im gleichen Jahr. Der 29 Jahre alte Wilhelm II wird Kaiser.
Entlassung Bismarcks 1890 (Alter 95 Jahre)

Notiz: Wilhelm II entlässt Bismarck und beginnt seine imperialistische Politik
Tod einer TochterKatharina Titz
1894 (Alter 99 Jahre)
Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách, Rychnov nad Kněžnou, Královéhradecký kraj, CZE

Tod einer TochterAnna Titz
6. März 1898 (Alter 103 Jahre)
"Tripple Entente" von 1904 bis 1907 (Alter 109 Jahre)

Notiz: Großbritannien, Frankreich und Russland formen eine "Entente" gegen den "Dreibund" von Deutschland, Österreich-Ungarn und Italien. Es entstand durch informelle Militärabsprachen durch die Entente das Gespenst einer „Einkreisung“, was die politische Entwicklung in Deutschland bis zum Ersten Weltkrieg beeinflusste. In der Geschichte verankert ist die Bedeutung der Triple Entente als kriegsentscheidende Koalition im Ersten Weltkrieg
Todja

Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
sie selbst
Familie mit Wenzel Titz - Diese Familie ansehen
Ehemann
sie selbst
Tochter
Katharina Titz
Geburt: 1834 49 39Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách
Tod: 1894Rokitnitz / Rokytnice v Orlických horách
-15 Jahre
Tochter
3 Jahre
Tochter
5 Jahre
Tochter
3 Jahre
Tochter
Sohn
Tochter
5 Jahre
Tochter
13 Jahre
Sohn
3 Jahre
Tochter